CLUBORTE, TERMINE, PREISE, AUFNAHMEANTRAG:

 

 

SWISS SWIM CLUB DER AKTIVSPORTWELT E.V.

 

In kleinen Teams von 6 Kindern ab 4 Jahren durchlaufen die Gruppen gemeinsam die sieben Grundlagentests von Schwimmsport Schweiz. Die Kinder werden von Anfang an methodisch richtig an den Schwimmsport herangeführt. Die sichere Grundlage wird zunächst mit der Wassergewöhnung gelegt. Die Kinder erfahren die Kernelemente des Schwimmens und wie sie diese nutzen können, um sich bereits mit einfachen Bewegungen über Wasser zu halten. Danach werden systematisch und parallel die einzelnen Techniken des Brust- Kraul- und Rückenkraulschwimmens vermittelt. Die Kinder setzen diese dann Stück für Stück zum jeweiligen Schwimmstil (Brust, Kraul, Rückenkraul, Delfingrundzug) um. Wendetechniken, Startsprünge und verschiedene Tauchvarianten werden ebenfalls vermittelt. Nach erfolgreicher Absolvierung eines der sieben Grundlagentests, welche aufeinander aufbauen, bekommen die Kinder ihr entsprechendes Abzeichen (Krebs, Seepferd, Frosch, Pinguin, Tintenfisch, Krokodil, Eisbär). Die Grundlagentests richten sich an Kinder im Alter von 4 bis ca. 8 Jahren. Eine Gruppe kann sich so also bis zu 4 Jahre gemeinsam entwickeln und trainieren. Je nach schwimmerischen Fertigkeiten und Alter ist aber auch der Quereinstieg in eine Gruppe jederzeit möglich.

 

Damit Sie als Eltern wissen, welche Inhalte unterrichtet werden, und wo Ihr Kind aktuell steht, bekommen die Kinder zu Beginn eines jeden neuen Levels einen Stundenplan.

 

Inhalt:

Inhalte der Grundlagentest Krebs (1), Seepferd (2), Frosch (3), Pinguin (4), Tintenfisch (5), Krokodil (6), Eisbär (7)

 

 

In welche Gruppe gehört mein Kind?

 

1. Krebs (4 + 5 Jahre) :

Voraussetzung: Keine

 

2. Seepferd (4 + 5 Jahre):

Voraussetzung: kann angstfrei den Kopf unter Wasser tauchen und ins Wasser springen

 

3. Frosch (5 + 6 Jahre):

Voraussetzung: kann angstfrei den Kopf unter Wasser tauchen und unter Wasser ausatmen, ins Wasser springen, unter Wasser die Augen öffnen, Schweben in Bauch- und Rückenlage, Antreiben und Gleiten in Bauchlage

 

4. Pinguin (5 + 6 Jahre):

Voraussetzung: kann angstfrei den Kopf unter Wasser tauchen und unter Wasser ausatmen, ins Wasser springen, unter Wasser die Augen öffnen, Schweben in Bauch- und Rückenlage, Antreiben und Gleiten in Bauchlage und Rückenlage, kann zwei Kernelemente kombinieren

 

5. Tintenfisch (6 + 7 Jahre):

Voraussetzung: kann angstfrei den Kopf unter Wasser tauchen und unter Wasser ausatmen, ins Wasser springen, unter Wasser die Augen öffnen, Schweben in Bauch- und Rückenlage, Antreiben und Gleiten in Bauchlage und Rückenlage, kann zwei Kernbewegungen und ein Kernelement kombinieren.

 

6. Krokodil (6 + 7 Jahre):

Voraussetzung: kann angstfrei den Kopf unter Wasser tauchen und unter Wasser ausatmen, ins Wasser springen, unter Wasser die Augen öffnen, Schweben in Bauch- und Rückenlage, Antreiben und Gleiten in Bauchlage und Rückenlage, beherrscht technische Komponenten der Kernbewegungen von zwei verschiedenen Schwimmstilen und kann diese mit einem Kernelement kombinieren.

 

7. Eisbär:

Voraussetzung: kann angstfrei den Kopf unter Wasser tauchen und unter Wasser ausatmen, ins Wasser springen, unter Wasser die Augen öffnen, Schweben in Bauch- und Rückenlage, Antreiben und Gleiten in Bauchlage und Rückenlage, beherrscht technische Komponenten der Kernbewegungen von drei verschiedenen Schwimmstilen und kann diese mit einem Kernelement kombinieren.

 

Teilnehmerzahl:

Maximal 6 Kinder in einer Gruppe

 

Ausrüstung:

Schwimmbrille, Badekappe, Badeschuhe, Handtuch, Badesachen

 

Systematischer Ablauf

Je nach Alter und Fertigkeiten ist der Einstieg in eine Gruppe (von Krebs bis Eisbär) bei freien Plätzen möglich. Ihr Kind kann dann nach Wunsch alle Stufen (je nach Einstieg) bis zur letzten Stufe (Eisbär) durchlaufen.

 

Trainingsdauer:

1 x pro Woche im Schuljahr von Oktober bis Ende Juli. Nicht in den Schulferien!

 

Kosten:

59 € pro Monat. Die Mitgliedschaft ist alle drei Monate kündbar. Der Betrag von 59 € wird mittels Lastschriftmandat von Ihrem Konto abgebucht.